— Medien

PreSSeinformationen

Hier finden Sie alle News rund um GAZPROM Germania

 

— Aktuelles 2018

Strahlende Kinderaugen bei Weihnachtsfest im Europa-Park

Rust, Gelsenkirchen, Herne, 8. Januar 2018: Weihnachten ist für alle da, auch für diejenigen Kinder, die es sonst oft schwer haben – unter diesem Motto luden das Energieunternehmen GAZPROM und die Stiftung Schalke hilft! 50 Kinder und Betreuer sozialer Einrichtungen zum orthodoxen Weihnachtsfest am vergangenen Sonntag in den Europa-Park nach Rust bei Freiburg ein. Die Zöglinge des Kinderheims St. Josef Gelsenkirchen, des Evangelischen Kinderheims Herne und der Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder reisten dazu eigens im Mannschaftsbus des FC Schalke 04 an.

 

Deutschlands größter Freizeitpark empfing die Kinder und Jugendlichen am vergangenen Samstag mit Lichterketten und verschneiten Tannenbäumen ganz im winterlichen Ambiente. Mitarbeiter des Europa-Park zeigten ihnen im Rahmen einer Parkführung die wichtigsten Attraktionen. Für strahlende Augen sorgte insbesondere die gemeinsame Fahrt mit der Katapultachterbahn blue fire Megacoaster powered by GAZPROM, einer der schnellsten Achterbahnen Europas.

 

Zum orthodoxen Heiligabend versammelten sich Kinder und Betreuer in der festlich geschmückten GAZPROM Erlebniswelt Abenteuer Energie im Europa-Park. Für festliche Stimmung sorgte neben dem Abendessen ein Kulturprogramm mit traditionellen russischen Weihnachtsliedern, Tänzen und Darbietungen. Höhepunkt des Abends war die Bescherung durch den russischen Weihnachtsmann, Väterchen Frost, und seine Assistentin Snegurotschka („Schneeflocke“).

 

„Wir sind GAZPROM und der Stiftung Schalke hilft! sehr dankbar für dieses außergewöhnliche Event und diese einmalige Gelegenheit, Spiel, Spaß und Freude zusammen mit Schalke 04 erleben zu dürfen und einen Teil der russischen Kultur kennenlernen zu können“, freut sich Volker Rhein, Geschäftsführer der Ev. Kinderheim Jugendhilfe Herne & Wanne-Eickel gGmbH, über die gelungene Veranstaltung.

 

Auch Florian Veßhoff von der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung St. Josef zieht zufrieden Bilanz: „Im Namen der gesamten Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung St. Josef möchte ich mich sowohl bei GAZPROM als auch bei Schalke hilft! für die Einladung in den Europa-Park sowie die Organisation und Gestaltung eines wunderbaren Wochenendes bedanken. Ich denke ich spreche für alle Mitarbeiter, aber auch für alle Kinder und Jugendlichen der Jugendhilfe, wenn ich betone, wie wichtig und fördernd es für die Entwicklung ist, gerade Kindern welche nicht in einem familiären Umfeld großwerden können, solche Aktivitäten zu ermöglichen. In diesem Sinne bedanken wir uns ganz herzlich besonders bei Schalke hilft! für die zahlreiche Unterstützung und gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren!“

 

„Als Partner des FC Schalke 04, sondern auch des Europa-Park haben wir uns sehr gefreut, die Jugendlichen zur Weihnacht in Deutschlands größtem Freizeitpark zu begrüßen. Damit konnten wir gerade denjenigen Kindern eine Freude machen, die es sonst oft schwer haben“, erläutert Zoia Smirnova, Leiterin Sponsoring der GAZPROM Germania GmbH, die wohltätige Aktion.

 

Namhafte Unterstützung erhielt die Veranstaltung von Ex-Schalke-Profi und Nationalspieler Gerald Asamoah. Mehrere herzkranke Kinder, die von seiner Stiftung betreut werden, nahmen an der Reise nach Rust teil. "Unsere Herzkinder haben es mit ihrer Erkrankung nicht immer leicht und auch für die Eltern und Geschwister ist der Alltag oft eine große Herausforderung. Die Reise in den Europa-Park war deshalb ein echter Lichtblick für unsere betroffenen Familien. Danke an GAZPROM und Schalke hilft!, dass wir unseren Herzfamilien eine kleine Auszeit schenken konnten!“, so Asamoah.

 

 

— ÜBER GAZPROM GERMANIA

GAZPROM Germania GmbH ist eine Tochtergesellschaft des weltgrößten Gaskonzerns GAZPROM in Moskau. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 hat sich die Gesellschaft zu einer internationalen Unternehmensgruppe entwickelt, die mit rund 40 Unternehmen in über 20 Ländern in Europa und Asien aktiv. Hauptgeschäftsfelder der Gruppe sind Erdgasspeicherung und -handel sowie der Einsatz von Erdgas als Kraftstoff. Gemeinsam mit ihren strategischen Partnern leistet GAZPROM Germania GmbH einen Beitrag zur zuverlässigen und umweltfreundlichen Energieversorgung Europas. GAZPROM ist langjähriger Hauptsponsor des FC Schalke 04 und Premium Partner des Europa-Park in Rust bei Freiburg.

 

 

— ÜBER SCHALKE HILFT!

Unter dem Dach von Schalke hilft! bündelt und koordiniert der FC Schalke 04 e.V. sein soziales und gesellschaftliches Engagement und setzt sich insbesondere für die Einwohner Gelsenkirchens und für die Anhänger des Vereins ein. Schalke hilft! setzt auf die Kraft des Sports, die Gesellschaft positiv zu beeinflussen und soziale Veränderungen voranzutreiben. Der Anspruch des Engagements ist eine größtmögliche Wirkung zu erzielen, sprich das Leben der Menschen vor Ort und ihr Lebensumfeld nachhaltig zu verbessern. Dazu arbeitet Schalke hilft! mit starken und kompetenten Partnern zusammen. Nur so sind die gesteckten Ziele zu erreichen. Die Partner begegnen sich auf Augenhöhe, dabei bringt jeder seine Kompetenzen und Erfahrungen ein.

 

 

— ÜBER DIE GERALD ASAMOAH STIFTUNG FÜR HERZKRANKE KINDER

Die Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder wurde 2007 von Gerald Asamoah gegründet, der selbst einen angeborenen Herzfehler hat: „Ich wollte etwas tun, was mit meiner ganz persönlichen Geschichte zu tun hat und etwas von dem Glück zurückgeben, das mir widerfahren ist.“ Die Gerald Asamoah Stiftung finanziert lebensrettende Herz-Operationen für herzkranke Kinder aus aller Welt und dringend erforderliche medizinische Geräte für Herzstationen. Die Stiftung engagiert sich ebenfalls für eine flächendeckende Ausstattung von Sportvereinen mit Defibrillatoren und, gemeinsam mit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und dem „Nationalen Aktionsbündnis Wiederbelebung“, für Reanimations-Workshops an Schulen, um die Herzsicherheit bundesweit nachhaltig zu verbessern.

 

 

— ÜBER DEN EUROPA-PARK

Im Herzen Europas, zwischen Schwarzwald und Vogesen, liegt einer der schönsten Freizeitparks der Welt. Über 5,5 Millionen Besucher aller Nationen kommen jede Saison, um sich von über 100 Attraktionen und täglich bis zu 23 Stunden Showprogramm begeistern zu lassen. Das innovative europäische Themenkonzept, den Jahreszeiten angepasste Dekorationen und eine Vielzahl an Events machen den Europa-Park das ganze Jahr über zu einer unverwechselbaren und einzigartigen Kurzurlaubsdestination. Auf einer Fläche von 95 Hektar lassen 15 europäische Themenbereiche die Besucher in die Atmosphäre des jeweiligen Landes eintauchen. 13 spektakuläre Achterbahnen versprechen erfrischenden Fahrspaß und Nervenkitzel pur. Nach einem aufregenden Parkbesuch oder auch in der Off-Season sorgen die fünf parkeigenen 4-Sterne Erlebnishotels für die richtige Entspannung. Das größte zusammenhängende Hotel Resort Deutschlands bietet alles, was im Familienurlaub oder bei einem Wellness-Wochenende gewünscht ist. Diese einzigartige Atmosphäre wird auch in dem neuen Wasser-Erlebnis-Resort, das voraussichtlich 2019 eröffnet wird und zu dem ein weiteres Themenhotel gehören wird, täglich erlebbar sein.

 

 

— IHRE ANSPRECHPARTNER

 

GAZPROM Germania GmbH
Nikias Wagner
Leiter Public Affairs

Dinara Ismagulova
Expert Public Relations

Markgrafenstraße 23
10117 Berlin

Tel.: +49 30 / 20 195 – 0
E-Mail: presse@gazpromgermania.de

www.gazprom-germania.de
www.twitter.com/gazpromgermania
www.youtube.com/gazpromgermania
Schalke hilft! gGmbH
Sebastian Buntkirchen
Geschäftsführer

Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen

Tel.: +49 209 / 3618 – 0
E-Mail: schalkehilft@schalke04.de
 
Gerald Asamoah Stiftung
Jeanne von Walter
Geschäftsführerin

Urbanusstraße 31
45894 Gelsenkirchen

Tel.: +49 209 / 386 463 20
E-Mail: kontakt@geraldasamoah-stiftung.de
Europa-Park GmbH & Co Mack KG
Daniel Westermann
Pressereferent

Europa-Park-Straße 2
77977 Rust bei Freiburg

Tel.: 07822 – 77 14170
E-Mail: daniel.westermann@europapark.de

www.europapark.de

— 08.01.2018

Nach oben