— Medien

Archiv

Unsere Presseinformationen (2010-2018)

 

— Archiv 2013

Jetzt bewerben: Schalkes Fan-Park auf Tour - FC Schalke 04 und GAZPROM unterstützen gemeinnützige Aktionen

Gelsenkirchen, 10. Juni 2013: Rund 300 Schüler der Gelsenkirchener Sternschule, an der sich Lehrer und Eltern vorbildlich für ein aktives Schulleben engagieren, erlebten gestern ihr königsblaues Wunder. Der FC Schalke 04 und Hauptsponsor GAZPROM stellten für das Sportfest der Gemeinschaftsgrundschule einen Fan-Park zur Verfügung: von der Hüpfburg über Riesenkicker bis hin zur Torschussanlage.

 

Die gemeinsame Aktion von FC Schalke 04 und GAZPROM war zugleich Auftakt der bundesweiten Social Event Tour unter dem Motto „Weil Du es verdient hast“. Beide Partner schicken den Schalker Fan-Park ab sofort bis Oktober 2013 zu gemeinnützigen Veranstaltungen in ganz Deutschland. Schulen, Vereine sowie Städte und Gemeinden können beispielsweise die königsblaue Hüpfburg oder eine Torschussanlage mit Speedcontrol aufstellen lassen. Bewerbungen sind ab sofort im Internet unter www.gazprom-sport.de möglich.

 

„Mit dieser Aktion möchten wir soziales Engagement unterstützen. Gleichzeitig leisten wir einen Beitrag zur nachhaltigen Bewegungsförderung und verankern die Themen Sport und Bewegung noch stärker in der Öffentlichkeit“, sagt Schalkes Ex-Torhüter Mathias Schober, der als Juror gemeinsam mit Vertretern von GAZPROM über die Zielorte der Social Event Tour entscheidet.

 

Die Social Event Tour macht bundesweit an bis zu 100 Orten Station. Aufgebaut werden – je nach Platz und Bedarf – der komplette Schalker Fan-Park oder einzelne Module. Bewerben kann sich jede Institution, die eine gemeinnützige Veranstaltung plant. Das Bewerbungsschreiben sollte begründen, warum die Veranstaltung auf die Schalker Tour-Liste gehört.

 

„Für uns spielt es keine Rolle, ob die Bewerber Fans unseres Vereins sind“, versichert Horst Heldt, Sportdirektor und Botschafter von „Weil Du es verdient hast“. „Unsere Initiative würdigt Menschen, die beispielsweise ein Ehrenamt übernommen haben. Denn selbstloses Engagement hat unsere Unterstützung verdient“, so Heldt. Begeistert von der Idee der Social Event Tour zeigt sich auch Nationalspieler Benedikt Höwedes, der ebenfalls Botschafter der Initiative ist. „Vieles in unserer Gesellschaft ist nur möglich, weil Menschen sich für eine gute Sache einsetzen. Mit der Social Event Tour sagen wir Danke.“

 

Wirtschaftlicher Erfolg bringt gleichzeitig große soziale Verantwortung mit sich. GAZPROM engagiert sich deshalb bereits seit vielen Jahren für gemeinnützige Organisationen und benachteiligte Menschen. Die Initiative „Weil Du es verdient hast“ und die aktuelle bundesweite Social Event Tour sind nur ein Beispiel für das soziale Engagement von GAZPROM: Unter der Leitidee „Energie verbindet Menschen“ unterstützt das Unternehmen zahlreiche Projekte in den Bereichen Kunst und Kultur, Jugend und Bildung, Gesundheit und Soziales sowie im Sport.

 

Bewerbungen für Schalkes Fan-Park unter www.gazprom-sport.de sind ab sofort bis Ende September jederzeit möglich.

 

Über GAZPROM Germania

Die in Berlin geschäftsansässige GAZPROM Germania GmbH ist eine Tochtergesellschaft des weltgrößten Gaskonzerns GAZPROM. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 hat sich die Gesellschaft zu einer international tätigen Unternehmensgruppe entwickelt. Förderung, Speicherung und Handel von Erdgas sind die Hauptgeschäftsfelder der GAZPROM Germania GmbH, die mit rund 40 Unternehmen weltweit in über 20 Ländern in Europa und Zentralasien, USA sowie Mexiko aktiv ist. Die Gesellschaft beschäftigt rund 1000 Mitarbeiter/-innen, davon 180 am Standort Berlin. Gemeinsam mit ihren strategischen Partnern leistet die GAZPROM Germania GmbH einen Beitrag zur zuverlässigen und umweltfreundlichen Energieversorgung Europas.

 

Ihr Ansprechpartner:

Burkhard Woelki
Direktor Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 / 20 195 – 152
burkhard.woelki@gazprom-germania.de

GAZPROM Germania GmbH
Markgrafenstraße 23
10117 Berlin
Internet: http://www.gazprom-germania.de

— 10.06.2013

Nach oben