— Medien

PreSSeinformationen

Hier finden Sie alle News rund um GAZPROM Germania

 

— Aktuelles 2016

GAZPROM Germania baut Erdgas-Tankstellennetz weiter aus

Berlin, 01. April 2016: Das Energieunternehmen GAZPROM Germania GmbH hat mit Wirkung zum 1. April 2016 das Tankstellennetz der VNG-Erdgastankstellen GmbH übernommen. Das Unternehmen einigte sich mit dem mitteldeutschen Energieversorger auf die Übernahme von elf Erdgastankstellen in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin.

 

„Mit der Übernahme erweitern wir unser Erdgastankstellennetz in Deutschland und bekräftigen unser Engagement für eine umweltschonende Mobilität“, sagt Timo Vehrs, Direktor Geschäftsentwicklung der GAZPROM Germania. Mit dem Zukauf betreibt das Unternehmen bundesweit 49 Erdgastankstellen. Geplant ist der Betrieb von mindestens 50 Erdgastankstellen bis Ende 2016.

 

Erdgas wird als alternativer Kraftstoff für Automobile immer wichtiger. So hat das Bundeswirtschaftsministerium kürzlich gemeinsam mit dem Verband der Automobilindustrie (VDA) und der Gewerkschaft IG Metall eine Erklärung unterzeichnet, wonach der Anteil von Erdgas am Kraftstoffmix im Straßenverkehr bis 2020 verzehnfacht werden soll.

 

„Dieser Entwicklung tragen wir mit dem Ausbau unseres Erdgastankstellennetzes Rechnung. Wir sind fest davon überzeugt, dass Erdgas eine bedeutsame Rolle im Verkehrssektor spielen wird und werden daher weiter intensiv in alternative Kraftstoffe investieren“, betont Vehrs.

 

Hier eine Übersicht der übernommenen Erdgastankstellen:

  1. TOTAL, 16547 Birkenwerder, Hauptstr. 200,
  2. TOTAL, 01067 Dresden, Hamburger Str. 44,
  3. TOTAL, 06667 Reichardtswerben, B 91/ BAB 38,
  4. TOTAL, 04347 Leipzig, Rackwitzer Str. 26,
  5. TOTAL, 10115 Berlin, Chausseestr. 61,
  6. OBS Omnibus Saalekreis GmbH, 06126 Halle/S., Porphyrstr. 13a,
  7. ARAL, 6 02625 Bautzen, Kreckwitzer Str. 2,
  8. ARAL, 04668 Grimma, Hengstbergstr. 11,
  9. ARAL, 07747 Jena, Stadtrodaer Str. 102,
  10. Q1/BFT, 04347 Leipzig, Torgauer Str. 118,
  11. SPRINT, 10407 Berlin, Kniprodestr. 25

 

 

— ÜBER GAZPROM GERMANIA


GAZPROM Germania GmbH ist eine Tochtergesellschaft des weltgrößten Gaskonzerns GAZPROM in Moskau. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 hat sich die Gesellschaft zu einer internationalen Unternehmensgruppe entwickelt, die mit rund 50 Unternehmen in über 20 Ländern in Europa und Asien aktiv ist. Hauptgeschäftsfelder sind Erdgasspeicherung und -handel sowie der Einsatz von Erdgas als Kraftstoff. Die Gruppe beschäftigt rund 1200 Mitarbeiter/-innen, davon mehr als 200 am Unternehmensstandort Berlin. Gemeinsam mit ihren strategischen Partnern leistet GAZPROM Germania GmbH einen Beitrag zur zuverlässigen und umweltfreundlichen Energieversorgung Europas.

 

 

— IHRE ANSPRECHPARTNER


Burkhard Woelki
Direktor Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 / 20 195 – 152
burkhard.woelki@gazprom-germania.de

Mirco Hillmann
Senior PR & Communications Expert
Tel.: +49 30 / 20 195 – 378
mirco.hillmann@gazprom-germania.de

GAZPROM Germania GmbH
Markgrafenstraße 23
10117 Berlin

presse@gazprom-germania.de
www.gazprom-germania.de

www.youtube.com/gazpromgermania
www.twitter.com/gazpromgermania

— 01.04.2016

Nach oben