— Kulturelles Engagement

Leidenschaft verbindet Menschen

Russisch-Deutsche MusikAkademie

 

— RUSSISCH-DEUTSCHE MUSIKAKADEMIE mit Valery Gergiev

Die russisch-deutsche Musikakademie vereint hochtalentierte Musikstudenten führender Musikhochschulen aus Russland und Deutschland. Unter der Schirmherrschaft und Leitung des einzigartigen Dirigenten Maestro Valery Gergiev wurde das Projekt ins Leben gerufen. Das Ensemble verbindet die Förderung musikalischer Ausnahmetalente mit dem Gedanken der Völkerverständigung – ein Anliegen, für das sich GAZPROM Germania seit vielen Jahren einsetzt.

 

Seit 2014 unterstützt GAZPROM Germania das einzigartige Projekt und fördert die Begegnung und gemeinsame Arbeit von internationalen Studenten und jungen Profimusikern. Dirigiert von Valery Gergiev gastiert das Orchester jährlich im Mariinsky-Theater St. Petersburg und in Berlin. Neben klassischen Werken europäischer Komponisten werden Uraufführungen zeitgenössischer Kompositionen präsentiert.

 

Am 15. Dezember 2019 spielt das Orchester unter der Leitung von Valery Gergiev und mit Russlands Ausnahmepianisten Denis Matsuev im Konzerthaus Berlin. Das Konzert, bei dem Werke von Sergej Rachmaninov und Igor Stravinsky interpretiert werden, bildet den Abschluss des von der russischen Regierung und dem Russischen Kulturministerium veranstalteten Kulturjahres „Russian Seasons“, welches im Jahr 2019 in Deutschland stattfindet.

 

 

Nach oben